Elektroinstallateur*in EFZ

Was macht ein/e Elektroinstallateur*in EFZ?

Elektroinstallateur*innen EFZ erstellen elektrische Installationen für Haushalt, Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie. Auch sind Sie für den technischen Unterhalt bestehender Anlagen verantwortlich.

  • Sie arbeiten im Kundenservice und/oder auf Neu-/ und Umbauprojekten.
  • Sie sind bestens vertraut mit anspruchsvollen Steuerungen der Gebäudetechnik undautomation. Ihre breite Ausbildung ermöglicht es Ihnen, sich auch in komplexeren Anlagen z.B. im Bereich der Telekommunikation, oder der Parametrierung automatisierter Gebäudeleitsysteme und Beleuchtungsanlagen auszukennen.
  • Auch das Erstellen von erneuerbaren Energieerzeugungsanlagen, wie z.B. Photovoltaik-Anlagen, modernste Wärmepumpen-Anlagen und Messeinrichtungen gehören in Ihren Aufgabenbereich. Mit modernsten Messeinrichtungen überprüfen und kontrollieren Sie die elektrischen Anlagen gemäss den aktuellsten Regeln der Technik.
  • Sie lokalisieren und beheben auch Störungen, reparieren und warten die elektrischen Installationen und Anlagen.

Zusammengefasst vom Licht über Anlagen der Gebäudeautomation und der Kommunikation bis zu Photovoltaikanlagen, bist du der Fachmann. Du berätst Kunden, konfigurierst Software und stellst den fehlerfreien Betrieb sicher.

Dauer des Lehrberufs

  • 4 Jahre

Ausbildungsorte

  • vorwiegend bei Kunden
  • Neu- und Umbauprojekte
  • Service & Unterhalt
  • 4 Kurse während der Lehrzeit
  • 1 – 2 Tage Berufsschule pro Woche
  • 6 Schulfächer

Anforderungen

Bei diesem Job sind Präzision, Geschick und Vielseitigkeit gefragt!

  • Abgeschlossene Volksschule, Sekundarstufe A oder B
  • Gute Leistungen in Mathematik sowie Natur und Technik
  • Interesse an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Normale Farbsichtigkeit
  • Abstrakt-logisches Denken
  • Bereit für den Beruf auch zu reisen.
  • Spass an Kundenkontakt

Weiterbildung

  • Zusatzlehre als Elektroplaner/in EFZ oder Telematiker/in EFZ (2 Jahre)
  • Weiterbildungen und Spezialisierung (Bsp. Automation/Gebäudeautomation)
  • Höhere Berufsbildung (Bsp. Diplomierte/r Elektroinstallations- und Sicherheitsexperte/in)
  • Studiengänge (Bsp. Diplomierte/r Techniker/in HF  Elektrotechnik oder Gebäudetechnik)

Karriere

  • Elektroprojektleiter/in Installation und Sicherheit mit eidg. Fachausweis
  • Diplomierte/r Elektroinstallations- und Sicherheitsexperte/in
  • Telematik-Projektleiter/in (Berufsprüfung mit Eidg. FA)Dipl.
  • Dipl. Telematiker/in (Höhere Fachprüfung mit Eidg. Diplom)
  • Diplomierte/r Techniker/in HF Elektrotechnik oder Gebäudetechnik
  • Elektro-Ingenieur/in BSc FH oder BSc ETH
  • Bachelor Elektrotechnik
  • Bachelor Erneuerbare Energien und Umwelttechnik
  • Planung Elektro – Telekommunikation – Gebäudeautomation
  • Verkauf – Beratung – Support
  • Unternehmer/in

Worauf wartest Du noch?

Bewirb dich jetzt!


Bajram Jasari

Leiter Berufsbildung Gruppe

Adresse

Bouygues E&S Schweiz AG
Berufsbildung
Förrlibuckstrasse 150
8005 Zürich

Telefon

+41 44 247 40 80

Fragen?

Kontaktiere uns!

Kontaktformular